Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,
die aktuelle Situation stellt uns alle vor außergewöhnliche Herausforderungen. Nicht immer werden wir dafür direkt eine Lösung finden, die alle Beteiligten zufrieden stellt. Es ist abzusehen, dass es in einigen Familien zu Streitigkeiten, schlechter Stimmung oder Konflikten kommen wird. Wenn Sie/ihr Gesprächs- bzw. Beratungsbedarf haben/habt, können Sie sich/ könnt ihr euch gerne bei der Schulsozialarbeit melden. Diese wird täglich von 8-15 Uhr telefonisch oder per Mail zu erreichen sein.
06722/960729
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!