Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,

anlässlich der Europawoche 2021 lädt die Hessische Staatskanzlei dazu ein, Europa in Hessen zu leben und zu erleben. Zu diesem Anlass präsentiert der Rheingau-Taunus-Kreis im Mai gleich zwei spannende Veranstaltungsformate. Mit meinen tollen Kollegen Monika Assmann (Vocal), Thomas Bachmann (Saxophon), Florian Brachtendorf (Orgel, Klavier) und dem hervorragenden Pianisten Jens Barnieck am Klavier habe ich die Ehre bei dem Musikevent „Eine musikalische Reise durch Europa“ mitzuwirken.

Ich lade Sie und euch herzlich ein, dabei zu sein.

Ihr Volker Bender

 

Auszug aus dem Text des RTK:

Eine musikalische Reise durch Europa, ab 2. Mai 2021, 15 Uhr
 
Hinter diesem Titel verbirgt sich ein abwechslungsreiches und stilistisch vielfältiges Musikevent. Der Rheingau-Taunus-Kreis entführt Sie auf eine etwa einstündige musikalische Reise quer durch Europa. Lassen Sie sich verzaubern von einem bunten Programm, das Sie durch verschiedene Länder und Epochen leitet - ausgeführt von Musizierenden aus dem Rheingau-Taunus-Kreis. Hören Sie die klangvolle Stimme von Monika Assmann, die Musiker Thomas Bachmann (Saxophon), Florian Brachtendorf (Orgel, Klavier), Volker Bender (Trompete, Flügelhorn, Cajon) und den hervorragenden Pianisten Jens Barnieck am Klavier. 
Von John Lennon („Imagine") bis Ludwig van Beethoven („Rondo a capriccio", op. 129) ist bei diesem Event sicher für jeden Geschmack etwas dabei.
Unter der Gesamtleitung von Volker Bender, Kulturpreisträger Rheingau-Taunus-Kreis 2017, wurden die Aufnahmen der insgesamt zehn Musikstücke gefilmt und zu einem Musikkunstwerk im Videoformat zusammengeführt. Das Video steht ab dem 2. Mai 2021, 15 Uhr über die gesamte Europawoche hinweg zur Verfügung und kann ab dem 2. Mai 2021 hier über einen YouTube-Link abgerufen werden.
Volker Bender und der Pianist Jens Barnieck führen jeweils in die einzelnen Werke ein.
Weitere Infos hier:
oder hier: